Griffige Kletterei in bestem Furkagranit und zu guter Letzt ein schöner Firngrat, dass verspricht der Südostsporn des Galenstocks (3.586m).  Der Abstieg erfolgt über die perfekt eingerichtete und eindrucksvolle Abseilpiste zurück auf den Sidelengletscher und von dort aus weiter zurück zum Ausgangspunkt.

1.Tag

Von unserem Treffpunkt am Furkapass (2.427m) steigen wir im Schein der Stirnlampen zuerst dem Wanderweg folgend und später über den Sidelengletscher dem Einstieg des Südostsporns entgegen. Die Kletterei in bestem Furkagranit ist Genuss pur. Zu guter Letzt führt uns ein schöner Firngrat zum 3.586 Meter hohen Gipfel des Galenstocks. Das Panorama am Gipfel ist grandios. Der Abstieg erfolgt anfänglich ebenfalls über den uns bereits bekannten Firngrat und die Firnflanke, bevor wir über eine bestens eingerichtete und eindrucksvolle Abseilpiste zurück auf den Gletscher gelangen, von wo es zurück zum Ausgangspunkt geht.

Gehzeit: ca. 8 Std.
1200 Höhenmeter im Aufstieg ; 1200 Höhenmeter im Abstieg

Du fühlst Dich bei einer Gehzeit von bis zu 8 Stunden und 1200 Höhenmeter im Aufstieg pro Tag wohl.

Du bist erfahren im Umgang mit Steigeisen und Eispickel. Klettern im 3. Schwierigkeitsgrad sowie in steilem und exponierten Gelände in Fels und Eis, natürlich auch mit Steigeisen, stellen für Dich kein Problem dar.

Tourenpreis

CHF 375.-  (pro Person, bei 2 Personen)
CHF 700.-  (bei 1 Person)

Leistungen
Organisation und Führung durch einen dipl. Berg- und Skiführer (UIAGM/ IVBV)

Zeitraum
Mitte Juni bis Mitte Oktober

Region
Furkagebiet, Uri, Schweiz

Tourenlänge
1 Tag

Teilnehmer
1 bis max. 2 Personen

Treffpunkt
Nach individueller Absprache

Bekleidung

▪ Gore- Tex Jacke
▪ Hochtouren- oder Trekkinghose
▪ Shoftshell- oder Windstopperjacke
▪ Wärmejacke (Primaloft o.ä.)
▪ dünne Fingerhandschuhe („klettertauglich“)
▪ warme Ersatzhandschuhe (Finger- oder Fausthandschuh)
▪ Mütze
▪ Stirnband und/oder Buff
▪ Funktionsunterwäsche (kurz/lang)

 

Verschiedenes

▪ Tourenrucksack (ca. 35 Liter)
▪ Lippen- und Sonnenschutz (Lippen- und Sonnencreme, Sonnenhut)
▪ Sonnenbrille
▪ Trinkflasche (eventuell Camelback oder Thermosflasche)
▪ Zwischenverpflegung
▪ Eventuell Fotoapparat
▪ Stirnlampe mit neuen Batterien

 

Technische Ausrüstung

▪ Klettergurt inkl. 2 HMS Karabiner und Bandschlinge (120cm)
▪ Steigeisen (angepasst und mit Antistollplatte)
▪ Helm
▪ Eispickel
▪ Teleskopstock
▪ Steigeisenfeste oder bedingt steigeisenfeste Bergschuhe

 

Mietmaterial

Folgende Ausrüstung kann für diese Tour nach Absprache gemietet werden:
▪ Klettergurt inkl. HMS Karabiner und Bandschlinge (120cm) (CHF 10.00)
▪ Steigeisen mit Antistollplatte (CHF 15.00)
▪ Helm (CHF 10.00)
▪ Eispickel (CHF 10.00)

    Nachricht